Lebensberatung

Astrid Schade

Beratung ist individuell.
Sie sind als ganze Person wichtig, mit allen Facetten der körperlichen, psychischen, sozialen, ökonomischen und spirituellen Dimension.
Ich arbeite mit einer bewusst wertschätzenden, empathischen Haltung.
Der Mensch wird ganzheitlich in den Blick genommen.
Die Gespräche sind grundsätzlich vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Beratung steht jedem offen,
unabhängig von Alter, Familienstand, Religion und Lebenssituation.
Meine Beratung ist am christlichen Welt- und Menschbild orientiert.
Die Achtung Ihrer persönlichen Freiheit und Überzeugung bleibt an erster Stelle.

Beratung verfolgt vielfältige Ziele
.
Sie bietet Ihnen Möglichkeiten der Reflexion, Orientierung, Entwicklung und Ermutigung.
Sie kann dabei unterstützen, innere Verletzungen zu verarbeiten, neue Ressourcen zu erschließen
und Reifungsprozesse zu fördern.

Beratung beginnt mit einem Orientierungsgespräch,
bei dem Thema und eventuelle Ziele besprochen werden.
Es dient außerdem dem gegenseitigen Kennenlernen, denn der Beratungsprozess
ist auch ein Aufbau einer ehrlichen Vertrauensbeziehung.
Danach wird eine schriftliche Vereinbarung für weitere Gesprächseinheiten getroffen.